Panorama

Bremen (dpa)

TV-Bericht über Pädophile soll Lynchjustiz ausgelöst haben

Im Bremer Ortsteil Lesum haben mehrere Männer einen vermeintlichen Pädophilen in seiner Wohnung zusammengeschlagen und schwer verletzt. Foto: Carmen Jaspersen
Im Bremer Ortsteil Lesum haben mehrere Männer einen vermeintlichen Pädophilen in seiner Wohnung zusammengeschlagen und schwer verletzt. Foto: Carmen Jaspersen

Von Irena Güttel, dpa

Erschreckender Vorfall in Bremen: Ein Mann wird in seiner Wohnung von einer Gruppe überfallen und lebensgefährlich verletzt. Zeugen zufolge hielten die Täter ihn für einen Pädophilen aus einem TV-Beitrag.

Ein Lynchmob dringt in eine Wohnung in Bremen ein und schlägt den Bewohner zusammen. Die Gewalt ist so hefig, dass der 50-Jährige zeitweise in…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH