Rheiderland

Bingum

Leeranerin erfüllt sich Traum vom eigenen Café

Seit etwa einem Monat hat das Café am Bingumer Deich geöffnet. Geschäftsführerin Ulrike Rieks (rechts) ist von der Resonanz ihrer Kunden positiv überrascht. Bilder: Wagner
Seit etwa einem Monat hat das Café am Bingumer Deich geöffnet. Geschäftsführerin Ulrike Rieks (rechts) ist von der Resonanz ihrer Kunden positiv überrascht. Bilder: Wagner

Von Svenja Wagner

13 Monate lang hat Ulrike Rieks aus Leer das denkmalgeschützte Gebäude, in dem Gerda Basse getötet worden war, in Bingum renoviert. Mit der Eröffnung ihres Cafés am Bingumer Deich im Juni hat sie sich einen Traum erfüllt.

Bingum - Ulrike Rieks hat ihr Café am Bingumer Deich an diesem Vormittag noch nicht geöffnet, doch schon seit Stunden steht sie in der kleinen Küche…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect