Norden

Baltrum

Kai Pflaume drehte für Show auf Baltrum

Kai Pflaume (3. von links) besuchte auf der Insel auch die Mitarbeiter der Müllabfuhr. Bild: privat

Der Fernsehmoderator Kai Pflaume besuchte für die ARD-Spielshow „Klein gegen Groß“ einen Jungen auf Baltrum. Auch bei der Müllabfuhr war er zu Gast.

Baltrum - Der Fernsehmoderator Kai Pflaume und ein Filmteam waren am Dienstag für Dreharbeiten für die ARD-Spielshow „Klein gegen Groß – das unglaubliche Duell“ auf Baltrum. Dort besuchte der Moderator einen Jungen, der sich bei der Sendung beworben hatte, um sein Wissen über Inseln unter Beweis zu stellen, teilte der Landkreis Aurich mit. Details dazu dürfen noch nicht verraten werden.

Pflaume habe den jungen Kandidaten einen Tag lang über die Insel begleitet und unter anderem am gemeinsamen Strandsingen teilgenommen.

Sendung wird Ende des Jahres ausgestrahlt

Das Fernsehteam besuchte auch die Mitarbeiter der Baltrumer Müllabfuhr, die den Moderator mit dem – für Festlandbewohner ungewöhnlichen – Einsammeln von Abfall mit einer Pferdekutsche vertraut machten. Pflaume habe dabei auch mitangepackt.

Die Sendung mit dem Beitrag von Baltrum wird voraussichtlich Ende des Jahres an einem Sonnabend, 20.15 Uhr, im Ersten Programm ausgestrahlt. Eines ist laut Landkreis jetzt schon mal sicher: Man darf sich auf hochsommerliche Insel-Eindrücke, einen sichtlich gut gelaunten Kai Pflaume sowie eine spannende Herausforderung des jungen Baltrumers freuen.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH