Wirtschaft

Emden

Ein „Rettungsschiff“ für die Emder Schiffbauer

Mit einem Kran wurde das IG Metall-“Rettungsschiff“ vor dem Verwaltungsgebäude von Thyssen-Krupp Marine-Systems in Emden abgesetzt. Bild: Alberts
Mit einem Kran wurde das IG Metall-“Rettungsschiff“ vor dem Verwaltungsgebäude von Thyssen-Krupp Marine-Systems in Emden abgesetzt. Bild: Alberts

Von Martin Alberts

Die IG Metall hat am Donnerstag mit einer besonderen Aktion auf die Bedeutung der Stadt Emden als Werftstandort hingewiesen. Ein Boot steht nun vor dem Verwaltungsgebäude von TKMS auf dem Nordseewerke-Gelände.

Emden - Mit einer besonderen Aktion hat die IG Metall am Donnerstag in Emden auf die Bedeutung der Werften für die Wirtschaft in der Region…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH