Wirtschaft

Hannover/Ostfriesland

Ems-Achse-Chef sorgt sich um Zukunft

Engagiert und nachdrücklich hielt Ems-Achsen-Präsident Bernard Krone (von links) seine Rede. Landtags-Vizepräsident Bernd Busemann (CDU) und Ministerpräsident Stephan Weil hörten zu. Bild: Cordsen
Engagiert und nachdrücklich hielt Ems-Achsen-Präsident Bernard Krone (von links) seine Rede. Landtags-Vizepräsident Bernd Busemann (CDU) und Ministerpräsident Stephan Weil hörten zu. Bild: Cordsen

von Ole Cordsen

Beim Parlamentarischen Abend des Vereins Wachstumsregion Ems-Achse in Hannover warnte deren Präsident, Bernard Krone, davor, wirtschaftlich international abgehängt zu werden. Er sorge sich um den Standort Deutschland.

Hannover - Ernste Töne hat der Präsident des Vereins Wachstumsregion Ems-Achse, Bernard Krone, am Donnerstagabend beim Parlamentarischen Abend des…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH