Emden

Emden

In Upleward steigen Drachen auf

Am Sonntag wird am Trockenstrand in Upleward das 35. Drachenfest gefeiert. Mehrere Hundert Drachenflieger heben jedes Jahr dort ab. (17.10.2018)
1 2 3 4 5

Am Sonntag könnte der Himmel über Upleward bedeckt sein. Aber nicht, weil dort Wolken aufziehen. Am Trockenstrand in Upleward findet ein Familienfest statt – und die Drachen steigen in die Lüfte.

Upleward - Am Trockenstrand in Upleward ist an diesem Sonntag das 35. Familien-Drachenfest. Organisiert wird die Veranstaltung, die um 11 Uhr beginnt, von der Touristik-GmbH Krummhörn-Greetsiel gemeinsam mit dem Campingplatz am Deich und dem Elternverein krebskranker Kinder Ostfriesland. Bis etwa 17 Uhr sind Familien und Drachenfreunde laut den Organisatoren eingeladen, auf dem Deich und auf der angrenzenden Wiese in Upleward ihre Drachen steigen zu lassen. Erwartet werden laut Mitteilung mehrere Drachenclubs, die an diesem Tag den Himmel mit ihren bunten Kreationen verschönern.

Auf dem Areal des direkt an den Trockenstrand angrenzenden Campingplatzes ist ebenfalls Programm geplant – der Campingplatz ist über einen kurzen Fußweg mit dem Trockenstrand verbunden. Für Kinder bietet das Team des Spielhaus „Lükko Leuchtturm“ aus Greetsiel Kreativangebote an: Sie können kleine Drachen und Mühlen basteln, Ausmalbilder anmalen sowie – kostenpflichtig – große flugtüchtige Drachen bauen. Die Künstlerin Jolly wird laut Ankündigung Luftballons modellieren.

Auf einer Open-Air- Bühne tritt gegen 12 Uhr der Zauberkünstler Ricy Como alias Manfred Rieckmann auf. Ab 14.30 Uhr soll es eine Jongliershow mit „Svenz Seifenblasen“ alias Sven Schulz geben. Die Kinder können zudem bei einem Mitmach-Programm Diabolos, Jonglierbälle oder Devilsticks ausprobieren.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH