Topthemen

Berlin (dpa)

Merkel: Diesel-Kompromiss ist "Schritt in richtige Richtung"

In vielen Städten drohen Fahrverbote. Nachrüstungen könnten helfen, aber deren Umsetzung wird dauern. Foto: Marcus Führer
In vielen Städten drohen Fahrverbote. Nachrüstungen könnten helfen, aber deren Umsetzung wird dauern. Foto: Marcus Führer

Die nächste Einigung mit der Autoindustrie ist kompliziert - und muss noch präzisiert werden. Manch einer wittert erneute „Trickserei“, Umweltschützer rechnen mit weiteren Fahrverboten.

Der neue Diesel-Kompromiss der Bundesregierung mit der deutschen Autoindustrie inklusive möglicher Hardware-Nachrüstungen stößt bei Umwelt- und…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH