Emden

Emden

SPD eröffnet mit Duo den OB-Wahlkampf in Emden

Manfred Eertmoed lud am Mittwoch kurzfristig zu einem Pressegespräch zu sich nach Hause in Hinte ein. Dort erklärte er, dass er bei der Wahl im September Oberbürgermeister von Emden werden möchte. Bild: Päschel
Manfred Eertmoed lud am Mittwoch kurzfristig zu einem Pressegespräch zu sich nach Hause in Hinte ein. Dort erklärte er, dass er bei der Wahl im September Oberbürgermeister von Emden werden möchte. Bild: Päschel

Von Martin Alberts und Gordon Päschel

Der Wahlkampf für das Amt des Emder Oberbürgermeisters beginnt. Die SPD hat mit Gregor Strelow und Manfred Eertmoed die ersten beiden Bewerber. Sie müssen im ersten Schritt allerdings ihre Genossen von sich überzeugen.

Emden - Nun ist es offiziell: Mit Manfred Eertmoed und Gregor Strelow bekunden zwei SPD-Mitglieder ihr Interesse daran, für die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH