Aurich

Aurich

Mann will Auto nicht mit Mehl paniert haben

Bild: Ortgies
Bild: Ortgies

Von Gabriele Boschbach

Seit Donnerstag muss sich ein 31-Jähriger wegen Sachbeschädigung vor dem Amtsgericht Aurich verantworten. Er soll zusammen mit anderen einen VW Passat mit Eiern und Mehl beschmiert haben.

Aurich - Mit einer Unterstellung begann am Donnerstag im Saal 108 des Auricher Amtsgerichts eine Verhandlung wegen einer Sachbeschädigung. „Sie…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH