Wirtschaft

Juist/Norddeich

Minifähre: Juister Unternehmer muss umplanen

Mit diesem 8,70 Meter langen Boot soll die neue Fährlinie von Norddeich nach Juist starten. Bild: Aluforce
Mit diesem 8,70 Meter langen Boot soll die neue Fährlinie von Norddeich nach Juist starten. Bild: Aluforce

Von Ole Cordsen

Der „Töwerland-Express“ wird nicht wie erhofft im März starten können. Weil Prüfgenehmigungen sich deutlich verzögert haben, wird der neue Liniendienst von Norddeich nach Juist im März mit einem noch kleineren Schiff starten.

Juist - Der Betrieb der neuen Mini-Fährlinie zwischen Norddeich und Juist muss voraussichtlich mit einem noch kleineren Schiff als zunächst geplant…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH