Sport

Gelsenkirchen (dpa)

Schalker Aufsichtsratschef Tönnies bedauert Tedesco-Trennung

Clemens Tönnies hielt eigentlich viel von Trainer Domenico Tedesco. Foto: Ina Fassbender
Clemens Tönnies hielt eigentlich viel von Trainer Domenico Tedesco. Foto: Ina Fassbender

Schalkes Aufsichtsratsvorsitzender Clemens Tönnies bedauert die Trennung von Fußball-Trainer Domenico Tedesco.

„Es ist für mich eine sehr schwere emotionale Entscheidung, die der Vorstand getroffen hat, aber wir mitgetragen haben. Mir tut es einfach Leid“,…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH