Emden

Hinte

Hinte: Kita-Kinder werden Ernährungs-Experten

Elf Kinder haben kürzlich in der Kita „kleine Abenteurer“ ihre Ernährungsführerscheine bekommen. Das zwölfte fehlte an dem Tag. Auf dem Bild sind außerdem die Elternvertreterin Okka Hoffmann (von links), Silvia Eertmoed, Amke Müller (Kita), Hiltrud Hildebrands, Ulrike Heidel und Sascha Ukena zu sehen. Bilder: Hillebrand
Elf Kinder haben kürzlich in der Kita „kleine Abenteurer“ ihre Ernährungsführerscheine bekommen. Das zwölfte fehlte an dem Tag. Auf dem Bild sind außerdem die Elternvertreterin Okka Hoffmann (von links), Silvia Eertmoed, Amke Müller (Kita), Hiltrud Hildebrands, Ulrike Heidel und Sascha Ukena zu sehen. Bilder: Hillebrand

Von Michael Hillebrand

In der Kita „Kleine Abenteurer“ in Hinte haben zwölf Kinder einen Ernährungsführerschein gemacht. Eigentlich richtet der sich an ältere Grundschüler. Die Einrichtung hält aber an dem Projekt fest.

Hinte - Eigentlich richtet sich der Ernährungsführerschein des Bundeszentrums für gesunde Ernährung (BZfE) an ältere Grundschulkinder, die sich…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH