Wirtschaft

Bonn/Düsseldorf (dpa)

Vorbereitungen für 5G-Netze laufen an

Viel Geld müssen die Teleko-Konzerne berappen. Sie beklagen, dass das Geld besser für den Netzausbau hätte ausgegeben werden können. Foto: Oliver Berg
Viel Geld müssen die Teleko-Konzerne berappen. Sie beklagen, dass das Geld besser für den Netzausbau hätte ausgegeben werden können. Foto: Oliver Berg

Es ist eine Art Startschuss für den Netzausbau: Vier Telekommunikationskonzerne haben sich bei einer Versteigerung wertvolles Spektrum gesichert, mit dem sie ultraschnelles mobiles Internet anbieten wollen. Doch es gibt Sorgenfalten.

Nach dem Ende der 5G-Mobilfunkauktion ist der Weg frei für ultraschnelle Netze in Deutschland. Erste Masten wurden bereits testweise aktiviert,…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH