Wiesmoor

Wiesmoor

Hochbegabt – und trotzdem schlechte Noten

Laut Ellen Evers spricht man von Hochbegabung ab einem IQ von 130. Bild: pixabay
Laut Ellen Evers spricht man von Hochbegabung ab einem IQ von 130. Bild: pixabay

von Grit Mühring

Hochbegabung führe nicht automatisch zu guten Noten, sagt Ellen Evers. Aus Sicht der Familienberaterin ist den Lehrern kaum ein Vorwurf zu machen. Das Schulsystem müsse sich ändern.

Wiesmoor - „Unser Schulsystem ist nicht auf Hochbegabte eingestellt.“ Das zeige sich schon daran, dass viele Lehrer nicht wüssten, wie…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH