Leer

Leer

„Das ist ein Versagen der Gesellschaft“

Martin Schulz (rechts) im Gespräch mit Chefredakteur Joachim Braun (Mitte) und Martin Teschke. Bild: Ortgies
Martin Schulz (rechts) im Gespräch mit Chefredakteur Joachim Braun (Mitte) und Martin Teschke. Bild: Ortgies

Joachim Braun und Martin teschke

Wenn Martin Schulz, ehemaliger Bundesvorsitzende der SPD und ehemaliger Präsident des Europäischen Parlaments, hört, dass Amtsträger übelst bedroht werden, kann er richtig sauer werden.

Leer - Für eine kurze Zeit war er Bundesparteivorsitzender der SPD und trat bei der Bundeskanzlerwahl 2017 als Kanzlerkandidat an. Nun…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH