Wittmund

Friedeburg

Gewerbesteuern in Friedeburg fließen weiter

Die Gemeinde Friedeburg plant für das Jahr 2020 Investitionen in Rekordhöhe ein. Bild: pixabay
Die Gemeinde Friedeburg plant für das Jahr 2020 Investitionen in Rekordhöhe ein. Bild: pixabay

von Susanne Ullrich

Die Gemeinde Friedeburg muss in den nächsten Monaten tief in die Taschen greifen, um all ihren Verpflichtungen nachzukommen. Hilfreich dabei sind die Steuergelder der heimischen Unternehmen, aber ohne einige neue Schulden geht es nicht.

Friedeburg - Die Gemeinde Friedeburg investiert in ihre Zukunft. In den kommenden Monaten fließen erhebliche Summen in ein schnelleres und…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH