Aurich

Aurich

Idee: Auricher Markthalle als Feinkost-Paradies

Sie liegt im Zentrum der Stadt und steht vor einer ungewissen Zukunft. Was aus der Auricher Markthalle wird, ist offen. Bilder: Ortgies/Luppen
Sie liegt im Zentrum der Stadt und steht vor einer ungewissen Zukunft. Was aus der Auricher Markthalle wird, ist offen. Bilder: Ortgies/Luppen

Von Marion Luppen

Der Unternehmer Ruediger W. Pinno will aus der Auricher Markthalle ein Feinkost-Paradies mit einer Mischung aus Verkauf und Verzehr machen. Bei seinem Vortrag im Rathaus fällte er ein vernichtendes Urteil über den jetzigen Zustand.

Aurich - Der Unternehmer Ruediger W. Pinno (Primedo Real Estate) will aus der Auricher Markthalle ein Feinkost-Paradies machen. So…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1€ pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH