Wittmund

Wittmund

Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Friedeburg

Zwei Frauen sind am Donnerstagmorgen bei einem Unfall in Friedeburg schwer verletzt worden. Symbolbild: Pixabay

Bei einem Verkehrsunfall in Friedeburg sind am Donnerstagmorgen zwei Autofahrerinnen schwer verletzt worden. Die Wagen der beiden Frauen waren zusammengestoßen.

Friedeburg - In Friedeburg (Landkreis Wittmund) ist es am Donnerstagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Autofahrerinnen schwer verletzt worden sind.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war es zu dem Unfall gegen 7.30 Uhr auf der Streeker Straße gekommen. Eine 62-Jährige war mit ihrem Toyota auf dem Hoheluchter Weg in der Ortschaft Marx unterwegs.

Als sie die Streeker Straße in Richtung Heidendom überquerte, übersah sie laut Polizei eine von rechts kommende Opel-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. Die 62-jährige Toyota-Fahrerin und die 34-jährige Opel-Fahrerin wurden schwer verletzt. Die beiden Autos wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH