Emden

Katastrophenschutz

Die Stadt Emden baut ihr Sirenen-Netz weiter aus

Die Pannen beim ersten bundesweiten Warntag im vergangenen September haben vielerorts Diskussionen um die Notwendigkeit von Sirenen auf Dächern ausgelöst. Bild: Büttner/dpa
Die Pannen beim ersten bundesweiten Warntag im vergangenen September haben vielerorts Diskussionen um die Notwendigkeit von Sirenen auf Dächern ausgelöst. Bild: Büttner/dpa

Von Heiko Müller

Während die Stadt Emden bei der Warnung der Bevölkerung vor Gefahrenlagen weiterhin auch auf Sirenen setzt, wird in anderen Kommunen jetzt wieder verstärkt darüber diskutiert.

Emden - Die Stadt Emden rüstet beim Katastrophenschutz auf. Nach eigenen Angaben hat sie in dieser Woche vier neue Alarmsirenen in Betrieb genommen.…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH