Aurich

Verkehr

Auricher Fahrradkäfig ist ständig ausgebucht

Vor Diebstahl geschützt: Marco Bordasch vom Verkehrsverein Aurich parkt ein Fahrrad in der abschließbaren Anlage am Busbahnhof. Archivbild: Ortgies
Vor Diebstahl geschützt: Marco Bordasch vom Verkehrsverein Aurich parkt ein Fahrrad in der abschließbaren Anlage am Busbahnhof. Archivbild: Ortgies

Von Marion Luppen

Es ist ein Pilotprojekt, und es wird gut angenommen: Seit knapp einem Jahr kann man am Auricher Busbahnhof sein Fahrrad diebstahlgeschützt abstellen. Doch trotz des Erfolgs sind weitere Fahrradkäfige vorerst nicht geplant.

Aurich - Seit knapp einem Jahr kann man am Auricher Busbahnhof beim Pferdemarkt sein Fahrrad in den Käfig sperren. Ende Februar 2020 haben die Stadt…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH