Emden

Geschichte

Hobby-Historiker braucht Informationen zu Flugzeug-Absturz

Das Bild wurde im Jahr 1943 beim Heseler Wald aufgenommen, sagt Marten Klose. Es zeigt eine Schulklasse, die sich mit dem Wrack einer US-amerikanischen B-17 „Flying Fortress“ ablichten lässt. Bilder: Privat
Das Bild wurde im Jahr 1943 beim Heseler Wald aufgenommen, sagt Marten Klose. Es zeigt eine Schulklasse, die sich mit dem Wrack einer US-amerikanischen B-17 „Flying Fortress“ ablichten lässt. Bilder: Privat

Von Michael Hillebrand

Wo genau im Raum Georgsheil ist 1943 Pauls Zorners Messerschmitt abgestürzt? Das will ein Hobby-Historiker für sein nächstes Buch wissen. Das Emder Bunkermuseum versucht indes, etwas über das Schicksal einer britischen Bomberbesatzung herauszufinden.

Georgsheil/Emden - Erst schoss Paul Zorner einen britischen Bomber bei Groningen ab, dann musste er sich selbst aus seiner Messerschmitt Bf 110 G-4…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH