Leer

Baudenkmal

Historische Orgel in Rorichum bleibt weiterhin stumm

Mimke Harms (vorne) und Wilhelm Stein gehören dem Kirchenrat in Rorichum an. Die Kirche müsste saniert werden, vorher kann die Orgel nicht zurück. Mit dem Modell wurde 2015 für Spenden geworben. Bild: Ortgies
Mimke Harms (vorne) und Wilhelm Stein gehören dem Kirchenrat in Rorichum an. Die Kirche müsste saniert werden, vorher kann die Orgel nicht zurück. Mit dem Modell wurde 2015 für Spenden geworben. Bild: Ortgies

Von Karin Lüppen

2018 wurde die historische Orgel in Rorichum saniert. Ein Jahr später wurde sie wegen Feuchtigkeit wieder ausgebaut. Die Kirche müsste saniert werden, doch das scheitert am Geld. Der Kirchenrat ist ratlos.

Rorichum - Wie schön die Orgel klingen konnte, ist den rund 140 Besuchern, die an einem Festgottesdienst in der Kirche in Rorichum im April 2018…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH