Expertentipp

Studie: Gartenarbeit hilft gegen Corona-Frust im Lockdown

Von Karin Lüppen
 | 07.06.2021 07:57 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Das Marktforschungsinstitut Rheingold hat sich untersucht, welche Bedeutung der eigene Garten für das Befinden der Deutschen spielt. Dabei kam heraus: Man kann gegen die Ohnmacht anpflanzen.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden