Porträt

+
Die Liebe zur Küste prägte den Beruf

 | 17.06.2021 11:03 Uhr  | 3 Kommentare
Artikel teilen:

Nordens neue Klimaschutzbeauftragte Irma Kracke hat ein Ziel: Sie möchte ihre Heimat erhalten – gemeinsam mit den Einwohnern der Stadt. Uns hat sie erzählt, was sie für die kommenden Jahre plant.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden