Nachhaltigkeit

+
Wittmunder sollen Bäume pflanzen – und nicht abholzen

 | 28.09.2021 18:58 Uhr  | 0 Kommentare
Politiker in Wittmund überlegen, wie die Stadt grüner werden kann. Bäume sollen dabei eine wichtige Rolle spielen. Foto: pixabay
Politiker in Wittmund überlegen, wie die Stadt grüner werden kann. Bäume sollen dabei eine wichtige Rolle spielen. Foto: pixabay
Artikel teilen:

Mit Sorge beobachten die Mitglieder des Wittmunder Stadtrates, wie immer mehr Kettensägen den alten Baumbestand dezimieren. Es muss etwas getan werden. Doch was, daran scheiden sich die Geister.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden