Berlin

+
Weniger Ego, mehr Team: Silvia Breher will an CDU-Spitze bleiben

Von Rena Lehmann
 | 13.10.2021 17:56 Uhr  | 0 Kommentare
Weniger Ego, mehr Team, fordert die stellvertretende Bundesvorsitzende der CDU, Silvia Breher, von einer nächsten Parteiführung. Sie selbst steht dafür zur Verfügung, wie sie im Interview mit unserer Zeitung sagt. Foto: Foto: dpa/Hauke-Christian Dittrich
Weniger Ego, mehr Team, fordert die stellvertretende Bundesvorsitzende der CDU, Silvia Breher, von einer nächsten Parteiführung. Sie selbst steht dafür zur Verfügung, wie sie im Interview mit unserer Zeitung sagt. Foto: Foto: dpa/Hauke-Christian Dittrich
Artikel teilen:

Die 48-jährige Silvia Breher aus Niedersachsen lässt ihre Bereitschaft erkennen, weiter in der Führung der CDU mitzuarbeiten. Sie könnte sich sogar eine Doppelspitze vorstellen, sagt sie im Interview.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden