Fußball

+
In Papenburg geht eine Ü70-Mannschaft auf Torejagd

Von Marco Reemts
 | 27.10.2021 17:24 Uhr  | 0 Kommentare
Die Ü70 der SG Blau-Weiß Papenburg mit (hinten, von links) Hans-Wilhelm Dallmann, Heiner Mäsker, Clemens Kröger, Jakob Sinnigen, Peter Telgen, Franz Funke, Willi Hanneken und Anton Siemer sowie (vorne, von links) Hermann Jungsthövel, Siegfried Eden, Heinz Seitz, Hans Poelmann, Hans Arnemann und Heinz Mersmann. Foto: Verein
Die Ü70 der SG Blau-Weiß Papenburg mit (hinten, von links) Hans-Wilhelm Dallmann, Heiner Mäsker, Clemens Kröger, Jakob Sinnigen, Peter Telgen, Franz Funke, Willi Hanneken und Anton Siemer sowie (vorne, von links) Hermann Jungsthövel, Siegfried Eden, Heinz Seitz, Hans Poelmann, Hans Arnemann und Heinz Mersmann. Foto: Verein
Artikel teilen:

In Papenburg gibt es seit Kurzem eine Ü70-Fußball-Mannschaft. Die Senioren der SG Blau-Weiß Papenburg spielten jüngst gegen die SG Muwies – und feierten einen Heimsieg.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden