Gesundheit

+
Am 8. Dezember soll das Emder Impf- und Testzentrum öffnen

 | 26.11.2021 16:37 Uhr  | 0 Kommentare
Der Wille, sich impfen zu lassen, ist derzeit wieder sehr groß. Symbolfoto: Pixabay
Der Wille, sich impfen zu lassen, ist derzeit wieder sehr groß. Symbolfoto: Pixabay
Artikel teilen:

Die Zahl der Impfwilligen steigt rapide. Die Stadt Emden und das Deutsche Rote Kreuz reagieren darauf und öffnen ein Impfzentrum. So soll dessen Betrieb laufen.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden