Osnabrück

+
Wenn der Arzt Corona leugnet: Hunderte Beschwerden bei Kammern

Von Dirk Fisser
 | 11.01.2022 01:00 Uhr  | 0 Kommentare
Die meisten Ärzte helfen, wie hier beim Impfen, im Kampf gegen Corona. Aber einige haben sich dem Lager der Corona-Leugner angeschlossen. Das beschäftigt die Ärztekammern in Deutschland. Foto: Daniel Karmann/dpa
Die meisten Ärzte helfen, wie hier beim Impfen, im Kampf gegen Corona. Aber einige haben sich dem Lager der Corona-Leugner angeschlossen. Das beschäftigt die Ärztekammern in Deutschland. Foto: Daniel Karmann/dpa
Artikel teilen:

Die Ärztekammern in Deutschland haben Hunderte Beschwerden zu Medizinern erhalten, die keine Masken tragen, falsche Impfnachweise ausstellen oder Corona komplett leugnen. Zahlreiche berufsrechtliche Verfahren wurden eingeleitet.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden