Amrum/Föhr/Sylt/Helgoland Fachkräftemangel: So wollen Nordseeinseln Studenten anlocken

Von Bastian Fröhlig
 | 05.08.2022 10:25 Uhr  | 0 Kommentare
Nicht nur die Gastronomie sucht händeringend nach Fachkräften. Foto: Jens Büttner
Nicht nur die Gastronomie sucht händeringend nach Fachkräften. Foto: Jens Büttner
Artikel teilen:

Arbeiten auf der Föhr, Amrum oder Sylt? Das soll dort bald für Studenten möglich werden. Denn der Fachkräftemangel ist auf den Nordseeinseln extrem.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden