Investor zieht sich zurück Keine Indoor-Minigolfanlage für Greetsiel

 | 22.09.2022 12:33 Uhr  | 0 Kommentare
Die Minigolfanlage sollte im Greetsieler Gewerbegebiet entstehen. Symbolfoto: Pixabay
Die Minigolfanlage sollte im Greetsieler Gewerbegebiet entstehen. Symbolfoto: Pixabay
Artikel teilen:

Jürgen Müller will in Greetsiel keine Indoor-Minigolfanlage mehr bauen. Das bestätigt die Gemeinde. Was aber ist aus den möglichen Alternativen geworden?

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden