Für Friedeburger Kinder wird es eng Eine Grundschule, die aus allen Nähten platzt

 | 09.11.2022 12:55 Uhr  | 0 Kommentare
Die Mensa der Grundschule in Wiesede wurde erst vor fünf Jahren in Betrieb genommen. Mittlerweile ist sie schon zu klein geworden. Foto: Ullrich/Archiv
Die Mensa der Grundschule in Wiesede wurde erst vor fünf Jahren in Betrieb genommen. Mittlerweile ist sie schon zu klein geworden. Foto: Ullrich/Archiv
Artikel teilen:

Mehr Kinder brauchen zusätzliche Räume: In Wiesede muss dringend etwas passieren. Ein Umbau der Grundschule wird teuer. Mit einem Trick sollte darum gespart werden.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden