Berlin Ermittlungen gegen Rapper Kontra K wegen Drogenhandels

Von Lucie Wittenberg
 | 23.11.2022 12:31 Uhr  | 0 Kommentare
Wirbt mit seinen Songs für einen gesunden und disziplinierten Lebensstil: Der Rapper Kontra K. Foto: imago images/Torsten Helmke
Wirbt mit seinen Songs für einen gesunden und disziplinierten Lebensstil: Der Rapper Kontra K. Foto: imago images/Torsten Helmke
Artikel teilen:

Er gehört zu den erfolgreichsten deutschen Rappern: Kontra K. Seine Musik wirbt für ein gesundes und diszipliniertes Leben. Jetzt gibt es Ermittlungen gegen ihn wegen Drogenschmuggels.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden