Berlin Kalte Dusche oder Eisbad: Härtet Kälte wirklich unser Immunsystem ab?

Von Maria Lentz
 | 25.11.2022 06:11 Uhr  | 0 Kommentare
Eine kalte Dusche ist für die meisten unangenehm. Aber können wir durch sie vielleicht unser Immunsystem stärken? Foto: dpa/Annette Riedl
Eine kalte Dusche ist für die meisten unangenehm. Aber können wir durch sie vielleicht unser Immunsystem stärken? Foto: dpa/Annette Riedl
Artikel teilen:

Viele Menschen denken angesichts der hohen Energiepreise darüber nach, im kommenden Winter kalt zu duschen. Andere wollen durch die Kälte ihr Immunsystem stärken – und gehen sogar eisbaden. Doch ist das überhaupt gesund?

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden