Wellenreiten Bensersiels neue Nordseearena – Surfen und Fun für alle

| | 31.05.2024 10:00 Uhr | 0 Kommentare
Holger Dräger von der Jugendpflege Esens testet die mobile Surfwelle. Er plant, hier demnächst mit Jugendgruppen aus der Samtgemeinde Esens herzukommen, damit die Kinder und Jugendlichen aufs Brett steigen können. Foto: Ullrich
Holger Dräger von der Jugendpflege Esens testet die mobile Surfwelle. Er plant, hier demnächst mit Jugendgruppen aus der Samtgemeinde Esens herzukommen, damit die Kinder und Jugendlichen aufs Brett steigen können. Foto: Ullrich
Artikel teilen:

Spaßiger Funsport statt eines maroden Schwimmbeckens: Im Freibad Bensersiel hat das Wasser noch nicht ganz ausgedient. Auf der mobilen Surfanlage gibt’s jetzt den Ritt auf der perfekten Welle.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ+ unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
für die ersten drei Monate
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden