Bremen Schüsse auf 25-Jährigen in Bremen: Polizei gründet Ermittlungsgruppe

Eyke Swarovsky
|
Von Eyke Swarovsky
| 10.07.2024 11:28 Uhr | 0 Kommentare
Am Samstag sind in der Bremer Neustadt mehrere Schüsse auf einen 25-Jährigen abgefeuert worden. Foto: Sebastian Kahnert / dpa
Am Samstag sind in der Bremer Neustadt mehrere Schüsse auf einen 25-Jährigen abgefeuert worden. Foto: Sebastian Kahnert / dpa
Artikel teilen:

Nach mehreren Schüssen auf einen 25 Jahre alten Mann in der Bremer Neustadt am vergangenen Wochenende, hat die Polizei eine Ermittlungsgruppe ins Leben gerufen. Es wurde ein Hinweisportal freigeschaltet. Die Staatsanwaltschaft hat eine Belohnung von 5000 Euro ausgelobt.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ+ unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
für die ersten drei Monate
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden