Norden

Sexuelle Belästigung: Polizei Norden fahndet

16.09.2016 12:41 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
Artikel teilen:

Die Polizei Norden sucht einen 17 bis 23 Jahre alten Mann, der während des North Coast Festivals in Norden eine 19-Jährige sexuell belästigt hat. Er fasste sie unsittlich an. Die junge Frau konnte sich befreien und wegrennen.

Norden - Auf dem Marktplatz in Norden ist es am Sonntag, 28. August, während des North Coast Festivals zu einer sexuellen Belästigung einer 19 Jahre alten Frau gekommen. Gegen Mitternacht war die Frau vom Pavillon zu einem Bierwagen gegangen, als ihr in der Nähe der Bäume zwei Männer entgegenkamen. Einer der beiden Männer fasste die Frau unvermittelt und mehrfach unsittlich an. Die Frau, die um Hilfe rief, konnte sich losreißen und wegrennen.

Jetzt sucht die Polizei Norden den Täter. Der schlanke Mann mit südländischem Aussehen soll zwischen 17 und 23 Jahre alt sowie 1,70 bis 1,80 Meter groß und schlank sein. Er hat glatte schwarze Haare mit einem Under-Cut, die in der Tatnacht zur rechten Seite gegelt waren. Außerdem trug der Gesuchte einen in Form rasierten Zweitagebart. Der Täter, der an dem Abend ein dunkles T-Shirt mit weißem Aufdruck, eine dunkelblaue Jeans und schwarze NIKE-Schuhe mit weißem Logo trug, spricht fließend Deutsch mit leichtem Akzent.

Die Polizei Norden ermittelt und bittet um Hinweise an die Nummer 04931/9210.