Etzel

Etzel: Leck in Soleleitung

23.05.2018 20:34 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
Artikel teilen:

Am Dienstagabend ist in der Kavernenanlage in Etzel Salzwasser ausgetreten. Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie untersucht den Vorfall.

Etzel - Im Nordbereich der Kavernenanlage in Etzel (Landkreis Wittmund) ist am Dienstagabend Salzwasser ausgetreten. Wie das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) sowie der Betreiber der Kaverne erst am Mittwochabend mitteilten, war eine defekte Dichtung an einer Soleleitung der Grund.

Das Wasser sei auf eine etwa 1500 Quadratmeter große landwirtschaftliche Fläche gelaufen. Die Storag Etzel GmbH habe die Stelle sofort abgedichtet. Die Ermittlungen zur genauen Austrittsmenge und der Schadensursache laufen noch.