Sport

Triathlon

Traum von Hawaii nach „Tortur de Lanzarote“

Der abschließende Marathon führte auf Lanzarote über viele Kilometer an der Strandpromenade entlang. Foto: Imago
Der abschließende Marathon führte auf Lanzarote über viele Kilometer an der Strandpromenade entlang. Foto: Imago

Von Georg Lilienthal

Der Moormerländer Frank Lünemann meisterte den wohl schwersten Triathlon der Welt. Ein Missgeschick der Organisatoren sorgte für Brandblasen an den Füßen vieler Athleten. Das hatte heftige Folgen.

Lanzarote/Moormerland - Wenn der Asphalt bei strahlendem Sonnenschein so richtig kocht, ist barfuß jeder Schritt eine Qual. Triathlet…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
für Neukunden nur
1 € in den ersten 3 Monaten

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH