Meinung

Merkels Bilanz

Starkes Land, schwere Bürde

Die Kanzlerin räumt mangelnde Erfolge im Kampf gegen den Klimawandel ein. Foto: Imago Images
Die Kanzlerin räumt mangelnde Erfolge im Kampf gegen den Klimawandel ein. Foto: Imago Images

Von Tobias Schmidt

Das nächste Adieu: Wenn Angela Merkel bei ihrer letzten Sommerpressekonferenz Versäumnisse einräumt, zeigt das menschliche Größe, aber auch, das sie ein schweres Erbe hinterlässt.

Noch einmal ist die ganze Routine nach 16 Jahren im Kanzleramt zu spüren, die enorme Ernsthaftigkeit, mit der sie das Land so lange gesteuert hat.…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
für Neukunden nur
1 € im ersten Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH