Aurich

Aurich

Sechs Festnahmen vor Frei-Wild-Konzert

Die Demonstranten zogen an Frei-Wild-Fans am Straßenrand vorbei. Bild: Ortgies
Die Demonstranten zogen an Frei-Wild-Fans am Straßenrand vorbei. Bild: Ortgies

Von Stephan Schmidt

Fünf Demonstranten wurden festgenommen, weil sie gegen das Vermummungsverbot verstoßen hatten. Ein Konzertbesucher zündete einen Feuerwerkskörper vor einer Tankstelle und wurde ebenfalls von der Polizei festgenommen.

Aurich - Mehr als 400 Menschen sind am Freitagabend gegen den Auftritt der Südtiroler Rockgruppe Frei-Wild in der Sparkassen-Arena in…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
für Neukunden nur
1 € im ersten Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH