Leer

Papenburg

Meyer-Werft will Jagd auf schwarze Schafe machen

Am Zaun rund um das ausgebrannte Haus an der Landsbergstraße in Papenburg haben Menschen Blumen aufgestellt – im Gedenken an die zwei rumänischen Werkvertragsarbeiter, die bei dem Feuer am Sonnabend ums Leben kamen. Bild: Ortgies
Am Zaun rund um das ausgebrannte Haus an der Landsbergstraße in Papenburg haben Menschen Blumen aufgestellt – im Gedenken an die zwei rumänischen Werkvertragsarbeiter, die bei dem Feuer am Sonnabend ums Leben kamen. Bild: Ortgies

Von Ole Cordsen

Nach dem Tod von zwei rumänischen Werkvertragsarbeitern werden Forderungen nach Konsequenzen laut. Bis zu 30 Kräfte sollen zeitweilig in ein und demselben Haus untergebracht gewesen sein, das am Sonnabend in Flammen aufging.

Papenburg - Am Zaun vor dem völlig ausgebrannten Haus in der Papenburger Landsbergstraße stehen Blumen und Grabkerzen flackern. Dort,…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH