Wirtschaft

Aurich/Feldheim

Enercon nutzt bald Superbatterie

Wie lässt sich der Ökostrom Speichern? An Konzepten wird seit langem gearbeitet. Bild: Frank Peters/Fotolia.com
Wie lässt sich der Ökostrom Speichern? An Konzepten wird seit langem gearbeitet. Bild: Frank Peters/Fotolia.com

Von Jochen Brandt

Der Windkraftanlagen-Hersteller kooperiert bei der Speicherung von Strom mit der Brandenburger Firma Energiequelle- Für 13 Millionen Euro entsteht ein Akku, der genutzt werden soll, um Schwankungen im Stromnetz auszugleichen.

Aurich/Feldheim - Die Batterie hat es in sich: Allein die Hülle soll 30 Meter lang und 17 Meter breit werden. Wobei der Begriff Hülle…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH