Emden

Emden

Ostfriesland wird Modell für Plattdeutsch

Ulf Thiele (links), Generalsekretär der CDU Niedersachsen aus Remels, bringt seinen Kindern Platt bei. Neben ihm: Alfred Meyer, Bürgermeister von Wiesmoor.
Ulf Thiele (links), Generalsekretär der CDU Niedersachsen aus Remels, bringt seinen Kindern Platt bei. Neben ihm: Alfred Meyer, Bürgermeister von Wiesmoor.

Von Heiner Schröder

Grundschulen können wahrscheinlich 2010 bilingualen Unterricht einführen. Immer noch herrscht bei vielen Eltern die Meinung, dass platt sprechen Nachteile in der Schule bringt. Die Experten versuchten am Sonnabend, diese Sichtweise zu widerlegen.

Emden - Ostfriesland soll eine Modellregion für das Plattdeutsche werden. Möglicherweise ab 2010 können Grundschulen einen bilingualen Unterricht…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH