Wirtschaft

Feldheim/Aurich

Enercons Superbatterie ist seit Montag in Betrieb

So sieht der Speicher von außen aus. Bild: RRKW Feldheim
So sieht der Speicher von außen aus. Bild: RRKW Feldheim

Von Ole Cordsen

Der Auricher Windenergieanlagen-Hersteller Enercon ist an Europas größtem Modul-Stromspeicher beteiligt. Die Anlage hat rund 13 Millionen Euro gekostet. Seit Montag läuft die sie. Ein vergleichbarer Speicher könnte in Ostfriesland entstehen.

Feldheim/Aurich - Europas bislang größter Batteriespeicher, den der Auricher Windkraftanlagenhersteller Enercon gemeinsam mit dem…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH