Sport

Fußball

JFV Leer erhielt die Sepp-Herberger-Urkunde

Der Fußballkreis Leer zeichnete den Jugendförderverein (JFV) Leer aus. Der JFV wurde von Germania Leer und Frisia Loga gegründet. Von links sind zu sehen: Der stellvertretende Kreisvorsitzende Hermann Weiland, Frisia-Vorsitzender Karl-Bernhard Lohmeyer, A-Junioren-Trainer Dragan Brala, Kreisvorsitzender Johann Schön, Germania-Chef Reiner Siemermann und JFV-Jugendkoordinator Reiner Voskamp. Bild: Wolters
Der Fußballkreis Leer zeichnete den Jugendförderverein (JFV) Leer aus. Der JFV wurde von Germania Leer und Frisia Loga gegründet. Von links sind zu sehen: Der stellvertretende Kreisvorsitzende Hermann Weiland, Frisia-Vorsitzender Karl-Bernhard Lohmeyer, A-Junioren-Trainer Dragan Brala, Kreisvorsitzender Johann Schön, Germania-Chef Reiner Siemermann und JFV-Jugendkoordinator Reiner Voskamp. Bild: Wolters

Von Niklas Grönitz

Der Jugendförderverein JFV Leer ist für seine besondere Arbeit mit der Sepp-Herberger-Urkunde gewürdigt worden. Darüber hinaus wurde der VfL Germania für das Engagement mit Flüchtlingen geehrt. Die Auszeichnung wird vom DFB verliehen.

Leer - Der Jugendförderverein (JFV) Leer ist am Montagabend, 14. Dezember, durch den Vorsitzenden des Fußballkreises Leer, Johann…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1€ pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH