Aurich

Georgsheil

Die Zentralklinik hat nun einen Chef

Claus Eppmann (rechts) wird zum 1. Mai Sprecher der Geschäftsführung der Trägergesellschaft. Der Auricher Landrat Harm-Uwe Weber stellte ihn in Georgsheil vor. Bild: Ortgies
Claus Eppmann (rechts) wird zum 1. Mai Sprecher der Geschäftsführung der Trägergesellschaft. Der Auricher Landrat Harm-Uwe Weber stellte ihn in Georgsheil vor. Bild: Ortgies

Von Marion Luppen

Claus Eppmann aus Minden ist von der Gesellschafterversammlung der Trägergesellschaft Zentralklinikum Aurich-Emden-Norden mit Wirkung zum 1. Mai zum Sprecher der Geschäftsführung bestellt worden. Das Aktionsbündnis für den Erhalt der bestehenden Kliniken hatte über diese Personalie schon vor einem halben Jahr spekuliert. „Blödsinn“, hatte der Auricher Landrat damals gesagt.

Georgsheil - Noch ist die Zentralklinik in Georgsheil nicht gebaut, doch sie hat schon einen Chef: Claus Eppmann (56) aus Minden ist…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH