Wirtschaft

Papenburg

Meyer verlängert weitere Halle

Vom Computer gesteuert, nimmt die Maschine die Arbeit an der ersten Stahlplatte für die „Norwegian Bliss“ auf. Bilder: Werft/Wessels
Vom Computer gesteuert, nimmt die Maschine die Arbeit an der ersten Stahlplatte für die „Norwegian Bliss“ auf. Bilder: Werft/Wessels

von Jochen Brandt

Eine weitere Halle der Papenburger Meyer-Werft soll verlängert werden – von 270 auf 370 Meter. Das Projekt wird nun ausgeschrieben. Am Freitag war zudem offiziell Baubeginn für ein weiteres Kreuzfahrtschiff.

Papenburg - Die Papenburger Meyer-Werft will eine weitere Halle verlängern – um rund 100 auf dann 370 Meter. Nach Angaben von…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH