Wittmund

Esens

79-jähriger Pedelec-Fahrer in Lebensgefahr

Der 79-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Symbolbild: Pixabay

Ein 79-jähriger Esenser ist am Dienstagnachmittag mit seinem Pedelec gestürzt. Er schwebt nach Polizeiangaben in Lebensgefahr.

Esens - Ein 79 Jahre alter Pedelec-Fahrer ist bei einem Unfall am Dienstag in Esens lebensgefährlich verletzt worden. Nach Polizeiangaben war der Mann gegen 16 Uhr auf der Straße am Markt unterwegs und wollte nach links in die Herdestraße abbiegen.

Dabei geriet er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Stufen des Tidebrunnens. Der 79-Jährige stürzte und zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH