Rheiderland

Weener

Große Gefahr durch abgerissene Stromleitung

Die Brandspuren in der Wiese gezogen hat, zeigt, wie gefährlich die Situation war. Bild: Feuerwehr
Die Brandspuren in der Wiese gezogen hat, zeigt, wie gefährlich die Situation war. Bild: Feuerwehr

Von Katja Mielcarek

110 000 Volt transportierte die Hochspannungsleitung, die am Sonntagmittag aus noch ungeklärter Ursache gerissen ist. Die Kreisstraße 27 bei Papenburg war zwei Stunden lang gesperrt.

Weener - Eine abgerissene Hochspannungsleitung sorgte am Sonntagmittag gegen 13.15 Uhr für einen Feuerwehreinsatz und eine zweistündige Sperrung der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH